*
Hauptmenue-transparent
blockHeaderEditIcon


Überschrift "Imaginationstherapie"
blockHeaderEditIcon

Imaginationstherapie
Schamanische
Reisen
 

Bewusstseinserweiternde Innenreisen

Neben der äußeren sichtbaren Welt die uns alle umgibt, hat jeder Mensch auch seine eigene innere Realität, eine Welt der Gefühle, Visionen, Träume und Schwingungen. Auch hier gelten, wie in der physikalischen Welt Gesetzmäßigkeiten. Wenn die innere Welt eines Menschen in Ordnung, in Harmonie ist, wirkt sich dies auch direkt positiv auf sein äußeres Leben aus und umgekehrt. Unverarbeitete Erfahrungen, Verletzungen und Schockerlebnisse verdunkeln diese innere Seelenlandschaft, Ängste tauchen auf, Lebenskrisen entstehen, Krankheiten entwickeln sich. Die innere Disharmonie wird im äußeren Leben sichtbar.

In der therapeutischen Imagination sucht der Mensch diese innere Bilderwelt auf. Er lernt sich in ihr kennen, entdeckt und harmonisiert Blockaden, heilt emotionale Verletzungen, klärt Konflikte, befreit den Fluss seiner Lebenskraft.

Imaginationstherapie in der Einzelsitzung bewährt sich bei emotionalen Blockaden, bei psychosomatischen Symptomen, als Training für Konfliktbewältigung, in der Visionssuche, als Werkzeug der Bewusstwerdung.


Gruppen-Imagination

Während tiefer Entspannung taucht die Gruppe gemeinsam die innere Erlebniswelt ein und steuert ein Ziel an. Dabei werden wichtige Erfahrungen und entstehende Visionen mit den anderen geteilt. Die inneren Welten der Teilnehmer verschmelzen und es entsteht eine neue, gemeinsame und sehr intensive Erfahrung. Hier können Gewohnheiten im Umgang mit sich selbst und im Verhalten anderen gegenüber wie im Zeitraffer wahrgenommen werden. Lebensdrehbücher werden sichtbar, Transaktionsmuster spürbar, störende Verhaltensweisen können sich wandeln.

Das Gruppenimaginationstraining ist hilfreich als Interaktionstraining bei zwischenmenschlichen Problemen, zur Stärkung des Selbstbewusstseins in sozialen Gemeinschaften, für das Verbessern von Beziehungen, um die Fähigkeit des Visualisierens zu stärken, als Übung für eine spielerische Kontaktaufnahme mit anderen Menschen

Gruppenseminartermine auf Anfrage!

Es gibt nichts außerhalb von dir selbst,
schaue nach innen.
Alles, was du suchst, ist dort. Du bist Es.
Rumi


Imagination und Klang

Seit Jahrtausenden weiß man um die heilende Wirkung von Tönen und Klang. So setzen Schamanen, Heiler und Therapeuten allen Zeiten und Kulturen Instrumente wie Trommeln, Didgeridoos, Klangschalen, aber auch das Singen von Mantras und Musik zu Heilzwecken ein.

Die 'Klangwelle' vereint all diese Ansätze in einer neuzeitlichen Anwendung. Die sieben, den Frequenzen der Hauptchakren entsprechenden Töne werden variabel über Schallgeber in eine Liege oder entsprechende Unterlage geleitet, wo sie diese und den Klienten in Schwingung versetzen.

Diese Vibrationen öffnen das Energiesystem und die Chakren. Sie glätten und harmonisieren, gleich einer Schale mit aufgewühltem Sand, welche sanft gerüttelt wird.

Der Energiefluss wird freigelegt und angeregt. Dies klärt den Menschen, stärkt ihn und bringt seine innere Wahrheit nach außen. Nun ist jede physikalische, psychotherapeutische und spirituelle Arbeit wesentlich tiefgreifender möglich als vorher. Blockaden auf allen Ebenen lassen sich leicht bewusst machen und lösen. Tiefe Entspannung tritt ein. Die Energie kann freier und stärker durch den Menschen und in dessen Lebendigkeit fließen.

Diese neue und interessante Kombination von herkömmlichen Therapien und der heilenden Wirkung von Klängen kann eine einzigartige Erfahrung sein.

Feld Therapie Imaginationstherapie
blockHeaderEditIcon

Abenteuer

Ebenso weit wie die äußere Welt, die tief ins Universum reicht, erstreckt sich unsere innere Welt tief hinein ins Unbewusste. Und es kann ein wundervolles Abenteuer sein, wenn wir diese inneren Landschaften nach und nach erkunden und uns viele Schätze daraus ins Bewußtsein bringen.

Footer-Menu
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail