*
Hauptmenue-transparent
blockHeaderEditIcon


Überschrift "Aufstellung intensiv"
blockHeaderEditIcon

Familienstellen Intensivtraining
Ausbildung
 

Wer ist angesprochen

Alle, die bereits am Jahrestraining „Psychologischer Lebensberater und Seminarleiter“ teilgenommen haben oder über vergleichbare Grundkenntnisse verfügen.

Alle, die ihre Erfahrungen mit Familienaufstellungen vertiefen und erweitern möchten.

Alle, die Aufstellungsarbeit in ihre therapeutische Praxis integrieren und die dafür wichtigen Erfahrungen sammeln möchten.

Alle Neugierigen, die sich auf sich selbst und die Wahrheit einlassen wollen.
 

Der Blick in die Tiefe

Wir bergen viele unterschiedliche Teile in uns. Gleichsam sind wir selbst Teil eines größeren Ganzen, ja sogar gleichzeitig Teil verschiedener Gruppen und Gemeinschaften. So treten wir unweigerlich und pausenlos in Verbindung mit anderen. Diese Beziehungen orientieren sich an tief verankerten Ordnungen und Regeln, folgen unsichtbaren Gesetzen. Auch wenn diese nicht bewusst sind, leiten sie unser Tun, wirken sie sich auf unsere innere und äußere Balance aus. In der Tat gleichen diese Ordnungen und Regeln einem verborgenen Gleichgewichtssinn, der uns in der Beziehung mit anderen, den Dingen und der Welt in der Balance hält. Anhand der Auswirkungen in unserem Leben, indem wir auf das schauen, was ist und dann dahinter in die Tiefe, offenbart sich uns die Wahrheit und wie weit sie mit der äußeren Wirklichkeit im Einklang schwingt. Und es entsteht eine Bewegung, eine Entwicklung, welche diese Wahrheit mehr und mehr in die Wirklichkeit bringt, sodass die Wahrheit und die Wirklichkeit eins werden.
 

Inhalte des Intensivtrainings Familienstellen

- Erleben der Bewegung des Geistes

- Ordnungen und Regeln von Systemen erfahren, verstehen und anwenden

- Ausbildung und Entwicklung des Schauens auf die Wahrheit, des Blicks in die Tiefe

- Gründliche Klärung der eigenen Geschichte, der eigenen Wurzeln

- Befreiung der guten Seelenkräfte durch Aussöhnung mit dem was ist

- Vorgehen beim Aufstellen von Systemen aus verschiedenen Blickwinkeln

- Supervision und Klärung von Fallbeispielen aus der Praxis

- Aufdeckende und lösungsorientierte Sprache für die Therapie und den Alltag

- Innenreisen und Metaphern als heilendes Werkzeug

- Aufstellungen als Schamanische Seelenarbeit und Brücke zwischen den Dimensionen

- Persönliche Prozessarbeit im Sinne einer Lehrtherapie

Bild Mandala 1-3
blockHeaderEditIcon

Mandala Familienstellen Intensivtraining - Ausbildung

Footer-Menu
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail